Deutsche Allgemeine Zeitung


Liebe Leser, die DAZ ist umgezogen! ALLE AKTUELLEN ARTIKEL FINDEN SIE HIER: http://daz.asia/ .
Diese Seite bleibt noch einige Zeit als Archiv bestehen.

Deutschland
Wein ist eine Liebeserklärung aus der Natur Drucken
  Dr. Renate Schimkoreit, GK Almaty   
Donnerstag, 1. Oktober 2015
Click statistic (4402)

Bild: picture alliance/dpa, ©dpa
In Mitteleuropa wird seit über 2000 Jahren Wein angebaut. Tatsächlich ist die Gattung der Reben wesentlich älter. Erste wilde Reben konnten sogar in Millionen Jahre alten Fossilien gefunden werden. Kerne von kultivierten Reben fanden sich in Georgien oder in der Türkei und belegen, dass bereits vor ca. 8000 Jahren Menschen sich mit dem Anbau von Weinreben befassten.

 

weiter …
 
Land Hessen steht an der Seite der Heimatvertriebenen Drucken
      
Donnerstag, 30. Juli 2015
Click statistic (3660)

Bundessprecher der LWW Dr. Martin Sprungala; Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf, stellv. Bundessprecherin Dr. Ursula Mechler, stellv. Sprecher, Götz Urban (v. links). | Bild: Wilhelm Tappert, LWW
Das Land Hessen versicherte der Landsmannschaft Weichsel-Warte seine Unterstützung zu. Die Landespatenschaft über die LWW solle weiterhin mit Leben gefüllt werden.

 

weiter …
 
Der barmherzige Samariter aus Deutschland Drucken
      
Donnerstag, 11. Juni 2015
Click statistic (1641)

Der barmherzige Samariter aus Deutschland
Aischa Schanusak hat eine Trichterbrust. Das siebenjährige Mädchen leidet seit ihrer Geburt an einer krankhaften Veränderung ihres Brustkorbes. Zwischen Rippen und Brustbein knickt ihr Brustkorb wie ein Trichter nach innen. Bis vor kurzem wurde sie eingeschult, doch sie schwebte in Lebensgefahr.

 

weiter …
 
Volker Bouffier vergibt Landespreis Drucken
  Hessisches Ministerium für Soziales und Integration   
Donnerstag, 11. Juni 2015
Click statistic (1629)

Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (r.) ehrte die Preisträger vom Weilburger Forum und von der Adam-von-Trott-Schule.
Der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier vergab im Rahmen des Tages der Vertriebenen auf dem Hessentag in Hofgeismar zum dritten Mal den mit 7.500 Euro dotierten Hessischen Landespreis „Flucht, Vertreibung, Eingliederung“. Dieses Jahr wurde er auf drei Preisträger aufgeteilt. Darunter ist auch ein Russlanddeutscher aus Kasachstan.

 

weiter …
 
Hilfe für sowjetische Kriegsgefangene Drucken
  Maria Manowski   
Mittwoch, 20. Mai 2015
Click statistic (3101)

Der jahrelange Streit um eine Entschädigung sowjetischer Kriegsgefangener wurde diese Woche beendet. Die Fraktionen der Grünen und Linken hatten schon seit Jahren zu einer Entscheidung gedrängt. Diese wurde aber von der Regierung immer wieder abgelehnt. Vergangenen Montag haben Union und SPD zum ersten Mal einer finanziellen Unterstützung in Höhe von zehn Millionen verbindlich zugestimmt. Demnach sollen rund 4.000 ehemalige Soldaten eine symbolische Entschädigung von jeweils 2.500 Euro erhalten. Die meisten von ihnen sind über 90 Jahre alt. Die Forderungen, sowjetische Kriegsgefangene zu entschädigen, wurden jahrelang ignoriert. Sie waren unter den Opfern des Nationalsozialismus nach den Juden die zweitgrößte Opfergruppe. Etwa drei Millionen von insgesamt mehr als fünf Millionen starben an Hunger, Krankheiten und Entkräftung. (MM)

 

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 64 - 72 von 295

Fatal error: Class 'JTEXT' not found in /www/htdocs/v079993/de/components/com_joomlastats/count.classes.php on line 885