Deutsche Allgemeine Zeitung


Liebe Leser, die DAZ ist umgezogen! ALLE AKTUELLEN ARTIKEL FINDEN SIE HIER: http://daz.asia/ .
Diese Seite bleibt noch einige Zeit als Archiv bestehen.

Chancen
Weltweites PASCH-Netzwerk bietet Schülern Austausch und interkulturelle Begegnungen Drucken
  Interview: Malina Weindl   
Donnerstag, 20. Oktober 2011
Click statistic (5534)

Interview in der 2. Klasse.
Tanja Fichtner ist Expertin für Unterricht des Goethe-Instituts und betreut das Programm Schulen: Partner der Zukunft. Frau Fichtner koordiniert die Arbeit an den Partnerschulen in Kasachstan, Kirgisistan und Turkmenistan.

/Interview in der 2. Klasse./

weiter …
 
Ein modernes Deutschlandbild vermitteln Drucken
  Interview: Malina Weindl   
Donnerstag, 20. Oktober 2011
Click statistic (5899)

Die Leiterin der Sprachabteilung des Goethe Instituts Almaty, Susanne Becker
DAZ sprach mit der Leiterin der Sprachabteilung des Goethe-Instituts Almaty, Susanne Becker, über das Konzept „Deutsch als zweite Fremdsprache“, über die Bedeutung von Mehrsprachigkeit für junge Menschen und die Entwicklung der Deutschlerner an den Bildungseinrichtungen in Kasachstan.

 

weiter …
 
Eine Brücke schlagen zwischen Kasachstan und Deutschland Drucken
  von Winfried Berndt   
Donnerstag, 20. Oktober 2011
Click statistic (7565)

Besuch der deutschen Kasachisch-Studierenden in Taras.
Winfried Berndt ist Projektberater für die Sprachlernzentren im Auftrag des Goethe-Instituts. Die Sprachlernzentren bieten Deutschlernern und Interessierten Sprachkurse und Prüfungen nach den Standards des Goethe-Instituts. Für die DAZ stellt er seine Tätigkeit und seine Eindrücke von Land und Leuten in Kasachstan vor.

/Besuch der deutschen Kasachisch-Studierenden in Taras./

weiter …
 
Auf ein Wort: Mehrsprachigkeit Drucken
      
Donnerstag, 20. Oktober 2011
Click statistic (5233)

Barbara Fraenkel-Thonet
Barbara Fraenkel-Thonet, Direktorin des Goethe-Instituts Almaty:
„Eine Sprache schafft Identität. Mehrsprachigkeit ermöglicht Verständigung. Im Zeitalter von Globalisierung und Migration ist Sprachkompetenz heute wichtiger denn je. Sie schafft einen unmittelbaren Zugang zu anderen Kulturen. Mehrsprachigkeit ist ein Schlüssel zu neuen Möglichkeiten und persönlicher Entwicklung.“

 

 
Bienenzucht in Deutschland und Kirgisistan Drucken
  von Viktoria Golinko   
Donnerstag, 6. Oktober 2011
Click statistic (6344)

Die junge Bienenzüchterin Viktoria Golinko (rechts).
CrossCulture Praktikantin Viktoriia Golinko über ihre Erfahrungen in einer deutschen Imkerei. Die junge Managerin des Bienenzüchterverbandes in Kirgisistan, Viktoria Golinko, ist überzeugt, dass die Bienenzucht in ihrem Land eine Zukunft hat.

/Die junge Bienenzüchterin Viktoria Golinko (rechts)./

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 21 22 23 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 199 - 203 von 203

Fatal error: Class 'JTEXT' not found in /www/htdocs/v079993/de/components/com_joomlastats/count.classes.php on line 885